... Faszinierende Welt des Wohnens

  • 650 Händler auf einen Blick
  • Persönliche Beratung
  • Vor-Ort-Service
  • Riesige Auswahl
  • Günstige Preise
  • Top Qualität

 

Wie aus einem Guss – neue Designlinien für die Küche

Wer seine Küche individuell einrichtet, wünscht neben der technischen Qualität sicher auch ein einheitliches, ansprechendes Design. Schließlich sollen auch die Geräte optimal zum Gesamtbild der Einrichtung passen und einer klaren individuellen Linie folgen. Für solche Ansprüche stellt Miele zwei neue Designlinien vor …

Auf der Küchenmesse LivingKitchen in Köln konnte Miele mit spannenden Neuheiten punkten. Vor allem das neue Miele-Bedienkonzept „M Touch“ sorgte bei den Besuchern der Messe für Aufsehen. Denn „M Touch“ steht für ein hochauflösendes Touch-Display, wie wir es in ähnlicher Form von Smartphones und Tablet PCs kennen.

PureLine oder ContourLine? – Ihr Stil entscheidet.

Design ist für Miele nie Selbstzweck, sondern folgt stets größtmöglicher Funktionalität. Für die Einbaugeräte- Generation 6000 heißt das: Neben den neuen kraftvollen Frontfarben machen innovative Displays und Bedienkonzepte den Umgang mit den Geräten so einfach wie noch nie. Dabei können Sie zwischen klassischen Drehknebeln und hochmodernen TFT-Displays wählen, die man einfach wie Smartphones handhabt.

Die Designlinie PureLine harmoniert besonders mit Wohnstilen, die sich als puristisch und geradlinig beschreiben lassen. Denn hier kommt viel Glas zum Einsatz, was ein Gefühl von Transparenz erzeugt; auch Bedienelemente und Displays sind in eine Glasblende integriert. ContourLinie dagegen unterstreicht eine warme, gemütliche Atmosphäre und passt ideal zu Landhausstil und traditionell geprägten modernen Wohnstilen.

Insgesamt inspiriert Miele mit neuen Gerätefarben. Bei PureLine reicht die Palette von „Obsidianschwarz“ über „Havannabraun“ und „Brillantweiß“ bis zu „Edelstahl CleanSteel“, einer leicht zu reinigenden Oberfläche mit Anti- Fingerprint. ContourLine setzt vor allem auf „Edelstahl CleanSteel“. Aber überzeugen Sie sich selbst.

Individuell kombinierbar – einheitlich im Design

Der große Vorteil der neuen Geräte-Generation 6000 von Miele: Wer verschiedene Einbaugeräte über- oder nebeneinander anordnet, erhält stets ein einheitliches Gerätedesign. Diese Homogenität ist eine der großen Stärken der neuen Geräte.

Konkret heißt das: Sie können unterschiedliche Geräte innerhalb einer Designlinie auswählen und zu einem optisch harmonischem Ensemble arrangieren. Egal, ob Sie Ihre Küchenausstattung eher aufs Wesentliche konzentrieren oder umfassenden Komfort bis zu Mikrowelle und Gourmet-Wärmeschublade wünschen.