... Faszinierende Welt des Wohnens

  • 650 Händler auf einen Blick
  • Persönliche Beratung
  • Vor-Ort-Service
  • Riesige Auswahl
  • Günstige Preise
  • Top Qualität

 

Herzstück eines jeden Wohnzimmers - Das SOFA.

Nicht nur Sitzgelegenheit für  gesellige Zusammenkünfte mit Freunden oder zentraler Familientreffpunkt  - das Sofa sollte auch die perfekte Liegewiese sein.  Grund genug, viel Wert beim Kauf dieses neuen Möbelstückes auf Größe, Material, Funktion und Stil zu legen.

Wie finde ich nun mein perfektes Sofa?

Als erstes machen Sie sich Gedanken über die Platzfrage. Wo findet  das Sofa seinen besten Platz?  Mit dem Rücken zur Wand oder frei im Raum gestellt? Tipp! - Auch ein großes Ecksofa, was leicht in den Raum hineinragt, kann sehr schön wirken und gleichzeitig als Raumteiler dienen. Wünschen Sie sich freien Blick auf den Fernseher oder wollen Sie sich gegenübersitzen?

Beim Kauf sollten Sie daher entscheiden, welche Funktionen wichtig sind. Wird es eine Kuschelcouch sollte über ein Bettfunktion oder die verstellbare Sitz- und Rückentiefen mit Fußteilverstellung nachgedacht werden.

Wichtig bei der Gestaltung des neuen Ambientes ist ein Grundriss des Raumes, denn vielfach sehen die ausgestellten Garnituren meist im Möbelhaus viel kleiner aus, als sie tatsächlich sind. Ein Tipp! - In kleinen Räumen wirkt ein bodenfreies, großes Sofa!  angenehmer als ein Kleines. Es sieht dann nicht so Puppenstubenmäßig aus.

Im Möbel-Fachgeschäft, können Sie nun nach ihrem passenden Sofa-Modell Ausschau halten. Wichtig! Probieren Sie das neue Sofa auf Herz und Niere. Beachten Sie die Qualität und die Verarbeitung. Machen Sie den Sitz-, Fühl- und Liegetest. Durch die Vielzahl  verschiedener Funktionen, Materialen und Polsterungen haben Sie nun die Wahl – welche Couch am besten zu Ihnen passt. Beim Bezug kommt es darauf an, ob Sie Kinder oder Tiere im Haushalt haben.Tipp! - Hier empfehlen wir Polsterbezüge mit Mikrofaser. Diese sind sehr strapazierfähig, lassen  sich gut reinigen und sind nicht so empfindlich wie Leder. Außerdem sind Musterstoffe eher unempfindlicher gegenüber Flecken, als unifarbene Bezüge.

Noch ein Tipp! Sollten Sie sich entscheiden auch Sessel zu dem neuen Sofa zu kombinieren, dann wählen Sie diese aus einem anderen Polsterprogramm, denn schnell könnte die neue Kombination langweilig und fad wirken.