... Faszinierende Welt des Wohnens

  • 650 Händler auf einen Blick
  • Persönliche Beratung
  • Vor-Ort-Service
  • Riesige Auswahl
  • Günstige Preise
  • Top Qualität

 

Dem Kochdunst den Garaus machen

Filterlose Abzugshauben sorgen für reine Luft in der Küche
Ob Koch aus Leidenschaft oder aus Notwendigkeit – wenn sich Koch- und Bratdünste als feiner, klebriger Film auf Möbeln absetzen, ärgern sich alle gleichermaßen. Doch Abzugshauben von berbel machen den aus Luft, Wasser und Fett bestehenden Dünsten den Garaus. Die formschönen Wand-, Decken- oder Einbauhauben gibt es mit Abluft- oder Umluftbetrieb.

Ob Koch aus Leidenschaft oder aus Notwendigkeit –
steht etwas auf dem Herd, geht es zwangsläufig heiß her.

Und während man die Nase in das Kochbuch steckt, den Duft von frischen Kräutern einatmet oder schon mal den Tisch eindeckt, breiten sie sich langsam aber sicher in der ganzen Wohnung aus: die Koch- und Bratdünste, im Fachjargon auch Wrasen genannt.

Solange sie als dicker Dunst in der Luft hängen, beeinträchtigen sie höchstens die Sicht. Doch setzen sie sich erst einmal als feiner, klebriger Film auf Möbeln, Lampen und der Kaffeemaschine ab, ist der Ärger groß. Doch soweit muss es gar nicht kommen: Abzugshauben aus dem Hause berbel machen dem aus Luft, Wasser und Fett bestehenden Koch- und Backdunst den Garaus, bevor er sich niederlassen kann.

Beim Abluftspezialisten aus Rheine haben Freunde der Kulinarik die Wahl zwischen

Wand- ,
Decken- oder
Einbauhauben mit Abluft- oder Umluftbetrieb.

Gemeinsam ist allen Modellen die perfekte Verbindung von formaler Ästhetik und technischer Funktionalität. Das Prinzip berbel basiert dabei auf einer revolutionären, einzigartigen Lüftungstechnik, die ganz ohne bremsende Fettfilter auskommt.
Dadurch wird verhindert, dass die Poren des Filters durch Fettteilchen verstopft werden, was in der Regel zu einer reduzierten Leistung und zu laut hörbaren Betriebsgeräuschen führt. Abzugshauben von berbel arbeiten stattdessen flüsterleise und haben über die gesamte Lebensdauer eine konstante, hohe Saugleistung.
Auch ohne mehrlagige Filter – wie bei herkömmlichen Abzugshauben üblich – werden die Fettpartikel höchst effizient eingezogen, durch einen gezielten Sog strömungsoptimiert herausgeschleudert und abgeschieden. Doch wo bleibt die verbrauchte Küchenluft? Bei einer Abzugshaube mit berbel Abluft-Technik wird sie höchst effektiv und Energie schonend durch ein Abluftrohr abgeführt.
Entscheidet man sich für die Umluft-Technik, werden die lästigen Gerüche im speziellen Umluftfilter aus Pro Aktiv-Kohle gebunden; Fette und Öle verbleiben in der Auffangschale aus Edelstahl. Das Ergebnis ist nahezu geruchsneutrale Luft, die ohne Wärmeverlust wieder in den Raum zurückgeführt wird. Damit die Hauben hygienisch sauber bleiben, werden sie zur Reinigung einfach aufgeklappt und ausgewischt.

Mehr unter www.homeplaza.de sowie www.berbel.de.